Zu unserer Wanderung am 13.05.2018 fuhren wir mit dem Zug ab Bahnhof Schifferstadt nach Germersheim.

Hier begann unsere Wanderung, die uns durch Auenwälder zum Ziegeleimuseum nach Sondernheim führte. Dort erwartete uns eine interessante Führung durch die Ziegelei, welche auch eine vogelkundliche Ausstellung beinhaltete.

Als Abschluss konnte auch eine Fahrt mit der Lorenbahn durch das Gelände der ehemaligen Ziegelei unternommen werden.

Zur Einkehr beim PWV Germersheim wanderten wir am Rhein und der Queich entlang, quer durch die  Festungsstadt, wo wir gegen 15 Uhr zum Essen erwartet wurden.